Konzipienten/in(nen) mit großer LU zur Verstärkung. Tätigkeitsschwerpunkte werden die Bereiche IP/IT-Recht, Arbeitsrecht und/ oder Vergaberecht sein.

Sie bringen Vorkenntnisse und Erfahrung, ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und Freude am selbständigen Arbeiten mit.

Wir bieten umfassende Ausbildung in einem modernen Anwaltsunternehmen mit hervorragendem Ruf, ein ausgezeichnetes Klima in einem dynamischen Team und gezielte Förderung Ihrer beruflichen Entwicklung.

Für die ausgeschriebene Stelle bieten wir ein Jahresgehalt von EUR 44.800,00 (brutto)  - abhängig von Erfahrung und Qualifikation sind Überzahlungen möglich. 
 
Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen und Foto zu Handen Herrn RA Mag. Georg Streit unter georg.streit@h-i-p.at
 

Höhne, In der Maur & Partner Rechtsanwälte GmbH
Mariahilfer Straße 20 I A-1070 Wien I Tel:(43 - 1) 521 75-0 I Fax (43 - 1) 521 75 - 21 I e-mail: office@h-i-p.at