2004

Gefährliche Spiele

Sportverletzungen - und wie VEREINE dafür HAFTENN können.

MedienundRecht 4/04, 195

2004

Vergeblich

Wer die Richtlinien des VERGABEGESETZES MISSACHTET, hat bei Großafträgen KEINE CHANCE.

trend 3/04, 187

2004

Ende mit Schrecken

Bei BEENDIGUNG von MIETVERHÄLTNISSEN können Mieter in zwei böse FALLEN tappen.

trend 03/2004, 204

2004

Aufs Eis geführt

Bei UNFÄLLEN auf verschneiten udn eisigen GEHSTEIGHEN haftewt nicht immer das REINIGUNGSUNTERNEHMEN.

trend 2/04, 185

2004

eu-reka!

Wie man im Rennen um die .EU-DOMAINS die Nase vornn hat.

trend 2/04, 155

2004

Selbst ist der Mieter

Die Wohnung auf EIGENE INITIATIVE gefunden, und dennoch muss man MAKLERGEBÜHREN bezahlen? Nicht unbedingt.

trend 1/04, 200

2004

Zurück in die Steinzeit

Welche Fallen DAS NEUE URHEBERRECHT für elektronische Archive birgt.

trend 1/04, 192

2003

Müll oder Miete

Wer seine Wohnung zu sehr verwahrlosen lässt, kannn gekündigt werden.

trend 12/2003, 190

2003

In der Krabbelstube

Wie ein werdender Kaufmann geschützt und bevorzugt wird.

trend 12/2003, 171

2003

Der Kautions-Trick

Als versteckte Ablösen getarnte Kautionen haben vor dem Richter wennig Chancen.

trend 11/2003, 216

2003

Testen und Täuschen

Wie Sie mit Testergebnissen werben dürfen - und wie nicht.

trend 10/2003, 190

2003

Getrennte Betten

Was bei einer Ehescheidung bei der Aufteilung von Immobilien zu beachten ist.

trend 10/2003, 202

2003

Von der gemeinen Nützlichkeit

Was Sie von der Website des Finanzministers lernen können.

trend 09/2003, 202

2003

Er und er zu Hause

Neues Urteil: Für gleichgeschlechtliche Partner gelten dieselben Bestimmungen des Mietrechts wie für Ehepaare.

trend 09/2003, 198

2003

Das Netz am Arbeitsplatz

Was Arbeitgeber bei der Internetnutzung vorschreiben dürfen.

trend 07+08/2003, 174

2003

Festspiele für Pächter

Wie ein cleverer Gastronom für sein Lokal eine Herabsetzung des Pachtzinses erreichte.

trend 07+08/2003, 190

2003

Best Offer!

Ist es in jedem Fall erlaubt, sich als billiger als die Konkurrenz zu bezeichnen?

trend 6/2003, 157

2003

Haftung für kalte Luft

Wer Ansprüche aus Baumängel stellt, muss dabei die Fristen genau beachten.

trend 6/2003, 192

2003

Muster mit Geschmack

Wie man Design europaweit schützen lassen kann.

trend 5/2003, 190

2003

Ohne Geld-zurück-Garantie

Wie Sie dem Mietrechtsgesetz entsprechend vorgehen müssen, um Investitionen abgelöst zu bekommen.

trend 5/2003, 201

2003

A klasse Aktion

Wie in Österreich nicht zulässige Sammelklagen dennoch durchgeführt werden können.

trend 4/2003, 218

2003

Makler ohne Makel?

Wofür Makler bei der Vermittlung von Immobilien haften.

trend 4/2003, 228

2003

Verbotene Schweinsschulter

Oder: Warum das Versenden von Werbe-SMS rechtswidrig ist.

trend 3/2003, 202

2003

Lieber gemeinsam?

Wie genau gemeinsames Eigentum geregelt sein muss, um komplizierte Streitfälle zu vermeiden.

trend 3/2003, 218

2003

"MA 2412" und der Schutz von characters

trend 2/2003, 97


Seite: 9 << | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | >>
druckversion