Mag. Alexander Koukal LL.M., geb. 1976

www.koukal.at
1996-2001 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien
2001 Sponsion zum Magister der Rechtswissenschaften
1996-2001 EDV-Netzwerkbetreuer und Supporter bei Wigast GmbH
2002-2003 Universitätslehrgang für Informationsrecht und Rechtsinformation an der Universität Wien
2003 Graduierung zum Master of Laws (LL.M.)
2002-2008 Rechtsanwaltsanwärter bei Höhne, In der Maur & Partner
2008 Eintragung in die Liste der Rechtsanwälte
2008 Selbstständiger Rechtsanwalt – in Kooperation mit Höhne, In der Maur & Partner



Tätigkeitsschwerpunkte:

Informationsrecht (Internetrecht, Urheberrecht, Medienrecht, Rundfunkrecht), Datenschutzrecht, Wettbewerbsrecht, Markenrecht, Vereinsrecht
 

Fremdsprachen:

Englisch


Vortragstätigkeit:

Urheber-, Marken-, Medien- und Werberecht in diversen Lehrgängen der Werbeakademie beim WIFI Wien (http://www.werbeakademie.at)
 
Medienrecht im Lehrgang "Ausbildung zum/zur Pressesprecher/in" am WIFI Wien
(www.wifiwien.at)
 
Rechtliche Rahmenbedingungen im Online Marketing im Rahmen des Lehrgangs „MSc Marketing und Verkaufsmanagement“ der FH Wien der WKW (www.fh-wien.ac.at)


 

Publikationen:


Mitautor von Höhne/Koukal, Ihr Recht im Internet (2011, 2016)

Mitautor von Höhne/Jung/Koukal/Streit, Urheberrecht für die Praxis – Alles, was Sie wissen müssen (2011, 2016)

Mitherausgeber der Loseblattsammlung „Rechtsberatung Internet“ (WEKA) mit Dörfler/Jung/Streit
 
Zahlreiche Aufsätze und Urteilsanmerkungen in Fachpublikationen (Medien und Recht,  Zeitschrift für Informationsrecht ZIR)

 

druckversion