Was wir für Sie tun können.

Unternehmensbezogenes Verwaltungsstrafrecht

Gunther Gram
Unternehmer müssen eine Vielzahl von Vorschriften beachten – wir unterstützen unsere Mandanten mit präventiver Beratung, um Vorwürfe, sie hätten verwaltungsstrafrechtlich relevante Gebote oder Verbote nicht eingehalten, erst gar nicht aufkommen zu lassen. In Verwaltungsstrafverfahren geht es uns darum, unsere Mandanten von den gegen sie erhobenen Vorwürfen zu entlasten (ist der von der Behörde behauptete Sachverhalt überhaupt zutreffend, mangelfrei ermittelt und ausreichend konkretisiert, wendet die Behörde das „richtige“ Gesetz an oder liegt überhaupt ein verwaltungsstrafrechtlich vorwerfbares Verhalten vor?); dazu zählt auch die Bekämpfung der Höhe einer Verwaltungsstrafe.
druckversion